ZUM KURS:                                                                                                           Kirsten C. Graf

“Gefühl, Empfindung, Idee – alles wird umgesetzt in Strich und Farbfläche. Mit Pinsel, Stiften und Kreide nähern wir uns im Kurs langsam der eigenen bildnerischen Handschrift“ so beschreibt Kirsten C. Graf den Kursinhalt. Ihr Seminar richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.IMG_1701

Wichtig ist freies Gestalten: Über das Wahrnehmen und dem genauen Betrachten nähern sich die Seminarteilnehmer den Grundformen. Ziel ist, durch Vereinfachung oder Überhöhung zu lernen und sich weiter zu entwickeln.

Die Seminarteilnehmer werden dazu angeregt, nach Themen eigener Wahl zu malen und zu zeichnen und sich so einen eigenen Zugang zur Malerei zu erarbeiten. Alle Mittel sind erlaubt, Mut zum Experimentieren und der Wille, etwas Neues zu finden, werden in der Gemeinschaft gefördert.

Den Teilnehmern wird vorgeschlagen, Skizzen, Entwürfe oder auch Fotos und Kunstbücher mitzubringen, um sich orientieren zu können. Themen zur Umsetzung können auch während des Kurses erarbeitet werden. Jeder, der sich in die eigene Arbeit vertieft, wird wachsen in Erfindungs- und Empfindungskraft. Mit Temperament und Erfahrung hilft Kirsten C. Graf allen dort weiter zu machen, wo sie zu Hause aufgehört haben und geht individuell auf jeden Teilnehmer ein.


 (zur online -Buchung)

 

Akademie-Logo-Dernau-klein2

© 2006-2017
Wolfram Frings,

 

facebook
images1