OelschlaegerFranz Rudolf Ölschläger, 1943 in Bonn-Bad Godesberg geboren, wohnt seit seiner Geburt in Remagen. Er malte bereits als Kind; viele Jahre hauptsächlich mit Bleistift und Tusche, gelegentlich auch in Öl. Mittlerweile bevorzugt er die Aquarellmalerei, in den letzten Jahren immer häufiger Acryl- und Ölfarben. Bei vielen beruflich bedingten Auslandsreisen konnte er mit Bleistift und Tuschefeder besonders gut Eindrücke von Landschaften, Objekten und Blumen festhalten.

Das Herz gehörte immer der Malerei. Nach jahrzehntelangem Engagement in dem weltweiten Berufsfeld des Schiffsbaus ging ein lang ersehnter und immer gepflegter Wunsch in Erfüllung. Die Kunst nimmt im dritten Lebensabschnitt mehr und mehr Raum in seinem Leben ein. Akademiebesuche und Workshops mit international aktiven Dozenten sind Höhepunkte im Jahresverlauf. Seit 2009 besucht der Künstler verschiedene Akademien, so in Bad Reichenhall, die KUNSTFABRIK in Wien, Ateliers in Salzburg und Hamburg sowie studiert er mit namhaften Dozenten bei Reisen im In- und Ausland, vorwiegend in Italien. In den letzten Jahren konnte man seine Exponate in verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen sehen.
Seit 2010 teilt er im eigenen Atelier seine Erfahrungen mit anderen Künstlern.

Franz Rudolf Ölschläger
Turmweg 38
D 53424 Remagen
Tel. : 0049 2228     7494
Fax : 0049 2228     7494
e-mail:info@oelschlaeger-online.de

 

© 2006-2018
Wolfram Frings,

images1
Akademie-Logo-Dernau-klein2

 

33610146_1933278956696378_5466810661281464320_n